Termin und Tagesordnung

Sitzungs-Nr.: Bau/04/2020
Sitzungs-Datum: 14.12.2020 um 18.30 Uhr

Sitzungsort:  Sitzungssaal der Gemeinde Brannenburg, Schulweg 2, 83098 Brannenburg
Gremium: Bauausschuss 

Tagesordnung

Lfd.-Nr.   Gegenstand

  1. Verkehrsüberwachung mit Beschilderung in der Kirchenstraße
  2. Bauantrag; Abriss des Wirtschaftsteils und Neuerrichtung zum Bau von zwei Ferienwohnungen mit zwei Stellplätzen sowie Abriss und Neuerrichtung des obersten Geschosses mit Dachstuhl im bestehenden Wohnteil auf Fl.Nr. 367 an der Mühlenstraße 11
  3. Bauantrag; Abbruch und Wiederaufbau des Wohnhauses des landwirtschaftlichen Anwesens mit Einbau eines Standgiebels sowie einer Betriebsleiterwohnung im Dachgeschoss sowie ein Anbau an das bestehende separate Nebengebäude für den Einbau einer Hackschnitzelanlage auf Fl.Nr. 1155 an der Schwaiger Straße 2
  4. Bauantrag; Abbruch eines Mehrfamilienhauses und Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit je 4 Wohnungen und einer gemeinsamen Tiefgarage mit 13 Stellplätzen sowie 3 oberirdischen Stellplätzen auf Fl.Nr. 249/64 an der Preysingstraße 8
  5. Antrag; Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 14 „Am Kerschelweg“ hinsichtlich der überbaubaren Fläche zur Errichtung einer Garage auf Fl.Nr. 904/45 am Kerschelweg 5
  6. Bauantrag; An- bzw. Umbau des bestehenden Einfamilienhauses, Einbau einer zweiten Wohneinheit mit getrennten Eingängen und Errichtung einer Außentreppe, eines weiteren Stellplatzes sowie nachträgliche Genehmigung einer Holzlege auf Fl.Nr. 784/12 an der Tiefenbacher Straße 15
  7. Bauvoranfrage; Errichtung eines Doppelhauses mit vier Stellplätzen auf Fl.Nr. 249/6 am Angerweg 3
  8. Antrag; Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 2 „Gmain-Weidach-Dreigartenfeld“ hinsichtlich der überbaubaren Fläche, der Dachform, der Dachneigung, der Art der Dacheindeckung und der Dachüberstände zur Errichtung einer Doppelgarage auf Fl.Nr. 207/13 an der Weidacher Straße 9
  9. Bauantrag; Umbau eines denkmalgeschützten Bauernhauses mit Gaststätte und Wohnung und Einbau einer zusätzlichen Ferienwohnung sowie zwei Wohneinheiten auf Fl.Nr. 1217 an der Milbinger Straße 26
  10. Vollzug des Straßen- und Wegerechts; Widmung des Verbindungsweges von der Schönleitenstraße zur Ortsstraße „Am Binderfeld“ im Bereich der Fl.Nrn. 306/15 und 306/18 der Gemarkung Degerndorf
  11. Vollzug des Straßen- und Wegerechts; Einziehung eines Teilbereiches der Gemeindeverbindungsstraße „Milbinger Feld-Krapfenstadl“ im Bereich der Fl.Nr. 88 der Gemarkung Großbrannenberg
  12. Verschiedenes
     

gez. Matthias Jokisch
Erster Bürgermeister

Hinweise: Zuhörer werden nur mit Mund-/Nasenschutz zugelassen.
Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Zuhörerplätzen.

 Zur Sitzung bitte den Hintereingang benutzen!