Aus dem Bauausschuss

In der Sitzung des Bauausschusses am 02.12.2019 wurden folgende Gesuche mit den üblichen Bedingungen und Auflagen befürwortet:

  1. Tekturplan zum Bauantrag; 1. Tektur zum Anbau eines Wintergartens mit Balkonerweiterung auf Fl.Nr.123/2, Am Lutznfeld 2 – hier: Anbau einer Metalltreppe in den Garten
  2. Bauantrag; Nutzungsänderung im südlichen Gebäudetrakt des 2. Obergeschosses sowie brandschutztechnische Ertüchtigungen im Gesamtobjekt auf Fl.Nr. 656 an der Schrofenstraße 32-34
  3. Bauantrag; Anbau an die bestehende Doppelhaushälfte auf Fl.Nr. 459/8 am Kammerlanderweg 26
  4. Bauantrag; Anbau einer Holzlege und Errichtung einer Außentreppe sowie brandschutztechnische Ertüchtigungen des Gesamtgebäudes „Schuhbräualm“ auf den Fl.Nrn. 904, 906 und 907, Wendelstein 8
  5. Bauantrag; Neubau einer Standgaube und Sanierung des Daches auf Fl.Nr. 123/4, Am Lutznfeld 4
  6. Bauantrag; Nutzungsänderung von Büro- und Lagerräumen zur Tierarztpraxis auf Fl.Nr. 55 an der Sudelfeldstraße 20
  7. Bauantrag; Erdgeschossiger Anbau an die bestehende Doppelhaushälfte auf Fl.Nr. 588/3, Pecherweg 3
  8. Antrag; Errichtung eines Carports auf Fl.Nr. 178/20 an der Soinstraße 3
     

In der Sitzung des Bauausschusses am 26.09.2019 wurden folgende Gesuche mit den üblichen Bedingungen und Auflagen befürwortet:

  1. Bauantrag; Nutzungsänderung und Erweiterung des ehemaligen Lokals „Auszeit“ zum Fitnessstudio mit Sauna und Wohnung auf Fl.Nr. 256 an der Rosenheimer Straße 19
  2. Bauantrag; Neubau eines Einfamilienhauses auf Fl.Nr. 904/16 an der Mooseckerstraße 13
  3. Aufstellung eines eingeschränkten Haltverbotes im Bereich der Wendelsteinstraße (Anfangspunkt nördliche Ecke der Wendelsteinstraße 27; Endpunkt im Bereich Wendelsteinstraße 25)

In der Sitzung des Bauausschusses am 24.7.2019 wurden folgende Gesuche mit den üblichen Bedingungen und Auflagen befürwortet:

  1. Antrag: Befreiung von den Festsetzungen der Garagen- und Nebengebäudesatzung zur Errichtung eines Gartenhauses auf Fl.Nr. 1224/3 am Kammerlanderweg 25 und 27
  2. Antrag: Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 28 „Karfreitkaserne – westlicher Teilbereich“ zur Errichtung eines Schuppens auf Fl.Nr. 602/92, Am Kaiserblick 19
  3. Tekturplan zum Bauantrag: 1. Tektur zur Darstellung der geänderten Innenräume gegenüber dem genehmigten Bauplan vom Jahr 2002 sowie Ertüchtigung des Brandschutzes für die Mitteralm sowie Errichtung von 2 Lagergebäuden auf Fl.Nrn. 974 und 974/2, Wendelstein 6 – hier: Vergrößerung des Lagergebäudes auf der Nordseite und diverse genehmigungsfreie Umbaumaßnahmen
  4. Tekturplan zum Bauantrag: 1. Tektur zum Abbruch und Neubau eines Wohn-, Büro- und Praxisgebäudes mit Tiefgarage auf Fl.Nr. 255/3 an der Rosenheimer Straße 21 – hier: Verschiebung des Baukörpers um 2,30 m nach Westen.