Bergtour zum Wendelstein
über Aipl und die Mitteralm.

Vom Talbahnhof der Wendelstein-Zahnradbahn in Waching folgen wir der blauen Wendelsteinmarkierung, die uns den Hauptweg (Europäischer Fernwanderweg) zunächst nach St. Margarethen und dann über die Schönleite den Mühlbach entlang nach Aipl führt. Weiter geht’s zur Mitteralm (1.161 m, Haltestelle der Zahnradbahn, Montag Ruhetag) - rechterhand die Hochsalwand. Die Wanderung führt weiter bergwärts bis auf die Höhe der Reindlalm. Dort an der Wegkreuzung links bis zur Zellerscharte aufsteigen. Vorbei am Wendelsteinkirchlein und in ca. 20 Min. bis zum Gipfel.

Ausgangspunkt: Talbahnhof der Wendelsteinbahn

Einkehrmöglichkeiten:
Wendelsteinhaus
Homepage: www.wendelstein1.de

Mitteralm
Homepage: www.mitteralm-wendelstein.de

Wegstrecke: ca. 14,5 km (hin und zurück)
Wanderzeit: ca. 7 Stunden (Hin- und Rückweg)
Höhenunterschied: ca. 1.350 m

 

Haftung:
Wir übernehmen für eventuelle Fehler in der Beschreibung keine Haftung.
Das Verwenden der angeführten Touren erfolgt auf eigene Gefahr.