Bürgermobil

Wo fährt das Bürgermobil?

Ausschließlich im Gemeindebereich Brannenburg und Flintsbach.
 

Wer darf das Bürgermobil nutzen?

Bürger der Gemeinden Brannenburg und Flintsbach am Inn mit Eintritt des Rentenalters ab 67 Jahren.
Schwerbehinderte aus Brannenburg und Flintsbach mit einer Erwerbsminderung ab 50%.
 

Wann fährt das Bürgermobil?

Montag bis Freitag jeweils von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr
und von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr (nicht an Feiertagen).
 

Wie bestelle ich das Bürgermobil?

Einfach am Vortag bis 12:00 Uhr beim Christlichen Sozialwerk unter Tel. 08034/4383 anrufen.

 

Die Kommunen unterstützen den Betrieb des Bürgermobils finanziell. Ursprünglich war geplant, zusätzlich für die Unkosten einen Fahrpreis von 2,50 Euro zu erheben. Dies ist jedoch gesetzlich nicht möglich, da ansonsten erhebliche Auflagen und damit Kosten zu tragen wären.

Daher ist das Christliche Sozialwerk Degerndorf-Brannenburg-Flintsbach e.V. auf freiwillige Spenden der Fahrgäste angewiesen, um den langfristigen Betrieb des Bürgermobils gewährleisten zu können!